Italian English (UK) German
Hauptmenü

Begrußworte

Grußworte vom Bürgermeister Enrico Silvio Bertero
Ich freue mich, wieder den Schach-Liebhabern meine herzlichsten Grüße auszurichten und in unserer Stadt zahlreiche Sportler aus aller Welt willkommen zu heißen.
Acqui kann man seit Juli 2011 als "Zentrum des Königlichen Spiels" bezeichnen, als erstmals ein großes Turnier, die Italienmeisterschaften organisiert wurden, und innerhalb kürzester Zeit konnte unsere Stadt alle überzeugen:
Spieler und Funktionäre, Begleiter und Anhänger des Schachspiels. Und so haben die Bürger aus Acqui in den letzten Jahren mehrere Turniere ausgerichtet: die Mannschaftsitalienmeisterschaft U16, die Schulschach-Italienmeisterschaft, die U20- und die Frauen-Italienmeisterschaft und ein inzwischen jährlich ausgetragenes, geliebtes Festival für alle Interessierten.
Die "Schachberufung" von Acqui Terme findet dieses Jahr seinen Höhepunkt mit der Austragung der Schach-Weltmeisterschaft der Senioren, wo wir viele Schachbegeisterte aus vielen Ländern willkommen heißen und worauf wir sehr stolz sind.
Wir sind somit bereit, die besten Spieler des Schachspiels zu empfangen!
Ich sende allen Spielern und Begleitern sowie den Organisatoren die besten Grüße und wünsche allen in unserer außergewöhnlichen Thermen-Stadt Acqui Terme einen guten Aufenthalt, damit dieser allen auch nach dem Turnier in bester Erinnerung bleibt.
Der Bürgermeister Enrico Silvio Bertero



Grußworte vom Präsidenten des Italienischen Schachverbandes FSI Gianpietro Pagnoncelli

Mit großer Freude übermittle ich allen Teilnehmern an der Senioren Schach-WM die besten Grüße des italienischen Schachverbandes, welchem ich vorstehe. Dieses Jahr ist die historische Stadt von Acqui Terme als Gastgeber dieses großen Events ausgewählt worden. Verbunden mit der Hoffnung, dass diese Tage allen Teilnehmern viel Spaß und den gebührenden sportlichen Erfolg bescheren, bedanke ich mich bei allen, welche für die Organisation und den Erfolg dieser wichtigen Veranstaltung beigetragen haben.
Gianpietro Pagnoncelli
Präsidenten des Italienischen Schachverbandes


Grußworte vom den Veranstaltern: I.O. Cristina Pernici Rigo und Michele Cordara

Liebe Schachfreunde, die Ausrichtung der 25. Senioren Schach-Weltmeisterschaft (50+ 65+) ist für uns eine große Ehre, welche wir mit größtem Engagement angehe.

Wir erinnern daran, dass dieses Event nicht nur eine Austragung von absolutem sportlichen Wert, sondern auch eine nette Gelegenheit zur Begegnung mit Schachfreunden aus der ganzen Welt und von unterschiedlicher Spielstärke darstellt, ganz nach dem Motto der FIDE „Gens una Sumus“. Als Verantwortliche für die Organisation übermitteln wir allen ein herzliches Willkommen! Ein großer Dank geht an die Sponsoren zum Ausdruck zu bringen, welche mit ihrer Unterstützung zur Realisierung dieses Events beitragen. Wir wünschen allen Teilnehmern und deren Begleitern einen großen Erfolg und einen angenehmen Aufenthalt in Acqui Terme.